Litecoins minen – onli blogging

Litecoins minen - onli blogging

onli blogging

Suche

Kategorien

Blog abonnieren

Litecoins minen

Saturday, 23. November 2013

Bitcoin steht bei 500, und ich habs verpasst. Und es ist nicht so, mits ob ich nicht greneboom Anfang der Kryptowahrung voll mitbekommen hatte und wool wenig Poen einige Bitcoins hatte kaufen konnen. Damals konnte man sogar noch mit gewohnlichen Grafikkarten welche minen, wasgoed ich sogar modelvorm versuchte, aber mit meiner damaligen etwas exotischen Hardware nicht zum Laufen bekam. Zum ter greneboom Arsch bei?plusteken.

Bitcoins kann man heute nicht mehr mit normaler Hardware vernunftig minen, aber Litecoin, diegene zweitverbreiteste Kryptowahrung (1 LC sind momenten 8$), ist dafur ausgelegt. Ich werde beschreiben, wie man halsdoek unter Linux einrichten kann (mein Testsystem ist ein Ubuntu 12.04). Diese Beschreibung ist wahrscheinlich nicht optimal, denn mangels vernunftigem Internet ist meine Recherchefahigkeit derzeit massiv eingeschrankt. Wer ihr trotzdem folgt, und sei es um ein eigenes zukunftiges Bitcoin-Debakel zu verhindern, wird daher hiermit hoflichst gebeten, Korrekturen im Kommentarbereich vorzutragen.

0. Grundlagen

Diegene Anleitung sollte wool alle schreden, diegene eine AMD-Grafikkarte besitzen. Grundlegende Erfahrung im Umgang mit dem Terminal und der Kompilierung von Zeugen ist empfohlen. Ich habe mir einen Ordner

/litecoin/ angelegt, ter greneboom alles wichtige reinkopiert wurde, und werde diegene Anleitung der Einfachheit halber entsprechend schreiben.

Es ist nicht zwingend notig, greneboom PC beim Minen te Ruhe zu lassen – zumindest mir der wool meine Grafikkarte bis jetzt optimal erscheinenden Konfiguration ist stropdas System problemlos parallel nutzbar.

1. Litecoin-qt installieren

Litecoin-qt ist diegene wohl vom Bitcoin-Client geforkte Software, mit der Wallets und Adressen erstellt und Transaktionen durchgefuhrt werden konnen. Eine Adresse brauchen wir, um dort diegene produzierten Litecoins hinzusenden. Es ist ein P2P-Programm und muss nach der Installation erstmal diegene aktuelle Transaktionsliste durcharbeiten, halsdoek kann etwas dauern. Darauf muss aber nicht gewartet werden, alles wool uns relevante funktioniert direkt.

Wer greneboom Bitmessage-Client kennt, wird hiermit schnell zurechtkommen.

Der Client findet sich auf litecoin.org. Stropdas tar.xz wool Linux ist vorkompiliert und muss nur noch nach

/litecoin/ entpackt werden. Ein

/litecoin/litecoin-0.8.Five.1-linux/bin/32/litecoin-qt startet ihn, s/32/64/ wenn ein 64-Bit-Kernel genutzt wird. Im Empfangen-Tab sollte direkt eine Adresse vorhanden sein, diese kann vanaf Knopfdruck ins Clipboard kopiert werden.

Ich habe bei der Gelegenheit meinen Wallet direkt verschlusselt.

Two. Pool auswahlen

Ich habe mich wool mine-litecoin entschieden. Ich fand diegene Webseite gut durchschaubar und diegene dort prasentierte Anleitung sehr hilfreich. Ich baue hier teilweise auf ihr auf. Auf der Webseite (oder einem alternativen Pool) sollte man sich nun registrieren und einen Worker (diegene Reprasentation und diegene Zieladresse des PCs) anlegen.

Meinem Verstandnis nach kann man auch ohne Pool minen, es ist aber nicht empfehlenswert, weil man alleine nur selten einen Block losen wird (siehe auch hier).

Trio. cgminer installieren

cgminer ist nun stropdas Programm, mit der auf der Grafikkarte diegene Litecoins errechnet werden konnen. Der Fokus des Entwicklers Con Kolivas (ich wusste gar nicht, dass der wieder aktiv ist) liegt auf Bitcoins. Da diese mit Grafikkarten nicht mehr effizient produziert werden konnen, hat er aus neuen Versionen diegene Unterstutzung wool Grafikkarten entfernt. Diegene letzte dafur geeignete ist Three.7.Two. Diese sollte heruntergeladen und schonmal entpackt werden.

64-Bit-Nutzer konnen jetzt vielleicht diegene vorkompilierte Version direkt nutzen, halsdoek habe ich nicht getestet.

Trio.1 Pakete

Zur Kompilierung benotig es ein twee Pakete. Ter der Readme gelistet werden:

Bei mir war schon alles da.

Three.Two ADL SDK

Halsdoek ADL-SDK gibt es momentan te Version 6 auf dieser AMD-Seite. Es wird von cgminer benutzt, um greneboom Taktung und diegene Temperatur der Grafikkarte zu uberwachen, ist also unabdingbar.

Stropdas zip herunterladen und entpacken (Hinweis: Es hat keinen Hauptordner, greneboom also vorher anlegen). Ter dem Archiv befindet sich ein Ordner namens include, dessen Inhalte mussen im entpackten cgminer-Verzeichnis ter stropdas Verzeichnis ADL_SDK, also nach

Three.Trio AMD APP SDK

Hier wird es ein bisschen unschon. Ter jeder von mir gefundenen Anleitung, inklusive der Readme von cgminer, steht, dass dieses SDK unbedingt installiert werden muss. Es werde benotigt, um OpenCL zu nutzen, mit dem diegene Berechnungen auf der GPU durchgefuhrt werden. Ter der Bescheibung der aktuellen Version des SDK steht jedoch, dass diese Funktion inzwischen ter dennenboom Catalyst-Treiber integriert wurde, und stropdas SDK nur noch wool Berechnungen auf Prozessoren notwendig sei.

Halsdoek sah ich aber erst nach der Installation. Es ist also moglich, dass dieses Accelerated Parallel Programming SDK nicht mehr notig ist, wenn der fglrx-Treiber te einer aktuellen Version vorliegt. Halsdoek ware momentan fglrx-amdcccle-experimental-13. Und stropdas wurde ebenso bedeuten, dass wool altere fglrx-Treiber eine Version des SDKs vor Two.9 installiert werden muss.

Meine Empfehlung ist, fglrx-amdcccle-experimental-13 zu installieren und diegene Kompilierung zu stichten. Wenn sie nicht funktioniert, weil stropdas APP-SDK nicht gefunden werden kann, dann kann stropdas SDK immermeer noch installiert werden.

Stropdas ginge so: Halsdoek Archiv herunterladen, entpacken (Hinweis: Es hat wieder keinen Hauptordner) und ein

ausfuhren. Stropdas SDK wird dadurch nach /opt/AMDAPP/ installiert.

Trio.Four Kompilierung

Jetzt sollte alles zusammen sein. Wir mussen nur noch te stropdas cgminer-Verzeichnis wechseln und dort stropdas Kompilieren stichten:

Wenn es gelingt, sollte eine

/litecoin/cgminer-3.7.Two/cgminer erstellt werden. Ich habe sie dort einfach liegen lassen, alternativ wurde ein checkinstall oder ein make install sie ins System kopieren.

Four. Stropdas Minen stichten

Diegene Litecoin-Adresse ist generiert, der Pool kennt sie und ist eingerichtet, cgminer kompiliert: Es kann losgehen. Dafur stichten wir diegene

/litecoin/cgminer-3.7.Two/cgminer mit dem Befehl, dennenboom der Pool sicher empfehlen wird. Bei mine-litecoin steht stropdas wieder auf der Startanleitung. Er lautet:

Jetzt sollte cgminer nach einer kurzen Verzogerung seine Oberflache zeichnen und anfangen zu rechnen.

Mit diesem Startbefehl arbeitet cgminer mit minimalen Ressourcenaufwand, es ist nicht diegene optimale Konfiguration. Hinweise zu guten Konfigurationen stehen auf der Hardware-Vergleichsseite im Litecoin-Wiki. Bei mir trafen sie aber prompt nicht zu, deshalb erklare ich kurz halsdoek Ziel.

Diegene beiden wichtigen Ausgaben habe ich rot markiert. Beide sollten so hoch wie moglich sein. Diegene erste ist diegene Rate der errechneten Hashs (Kh/s). Diegene zweite ist diegene Rate der akzeptierten Shares (Work Utility). Ich fand irgendwo diegene Aussage, dass diegene beim Litecoin-Minen etwa bei 0.9 * Kh/s liegen sollte. Und genau halsdoek funktionierte mit der hohen Intensitat der empfohlenen Konfiguration nicht: Denn wahrend meine Karte locker 300 Kh/s erreichen kann, blieb diegene WU bei irgendwas um diegene 110. Wahrscheinlich produzierte sie zu viele Fehler.

Damit kann naturlich wunderbar experimentiert werden. Meine 210 Kh/s sind wool diegene Karte beispielsweise maar verdammt wenig, ich werde sicher bald neue Parameter ausprobieren. Diegene starkste Stellschraube scheint aber -I , also schlicht diegene Intensitat zu sein.

Indien Startpunkt zeige ich mein Startskript wool meine HD 7850:

Auch dazu nehme ich naturlich gerne Hinweise entgegen. Bei mir lauft eine wohl etwas gestutzte Version von Club3D, wasgoed dennenboom Wert der Thread-Concurrency erklaren wurde, denn der sollte bei dieser Karte eigentlich doppelt so gro? sein durfen.

Five. Fertig

Halsdoek ist alles. Litecoin-qt herunterladen und stichten, einem Pool beitreten, und cgminer zum laufen bringen, wasgoed mangels verfugbarem .deb sicher der schwierigste Part ist und am Ende noch etwas Konfigurationsarbeit erfordert. Aber jetzt sollte alles eingerichtet sein und cgminer frohlich vor sich hin werkeln.

Unter Windows ist es ubrigens genau der gleiche Ablauf, nur dass cgminer dort nicht kompiliert werden muss, und halsdoek APP-SDK mit einem typischen Windows-Installer kommt – ausnahmsweise eine gute Sache.

Sollte hiermit jemand uberraschend reich werden: Meine Litecoin-Adresse ist LcinsJSQ2bfdyFGwjrTsqAHdpYFC2CXeLg

Auf der Arbeit wurde uber Bitcoins geredet. Stropdas ist ein gefahrliches Zeichen, denn es ist ja immermeer gefahrlich, wenn so Zeugen endgultig ins Mainstream schwappt. Mich errinnerte halsdoek an Litecoins. Diegene stehen gerade bei $360.93. Mits ich damals diegene Anleitung zu

Aufgenommen: Dec Nineteen, 08:43

Interessanterweise ist eine Kombination aus cgminer und minerd (also CPU und GPU) sjabloon eben etwa doppelt so schnell.

Stropdas ist wirklich uberraschend. Auf welcher Hardware?

minerd sollte deutlich weniger effizient sein indien GPU-Mining, auf der Hardware-Konfigurationsseite steht ein Referenzwert von 31 kH/s wool einen Core i5 2500K. Also deutlich weniger mits selbst schwachliche GPUs.

Theoretisch ist es aber wirklich moglich, minerd zusatzlich laufen zu lassen. Da muss man dann aber wegen Stromverbrauch (schafft halsdoek Netzteil halsdoek wirklich uber lange Zeit?) und Hitzeentwicklung (diegene wenigsten Rechenr sind von ihren Lufter wool Dauerbetrieb bei kompletter Vollast geeignet) richtig aufpassen.

Vielleicht bin ich einfach nur zu blode, greneboom cgminer richtig einzustellen (benutze da schlicht diegene Standardeinstellungen). Der Rechner ist ein, hm, vielleicht drei Jahre alter Dell Inspiron.

Lasse da immermeer uber Nacht rechnen, wenn mich halsdoek Blasen nicht so stort, automatische Abschaltung so gegen 8. Lustigerweise insgesamt 30 Kh/s (auf minersdream). Irgendwo wurmt es.

Waas ist denn da wool ne Grafikkarte drin? Und zeig niettemin modelvorm genau deine Einstellungen. Ich hatte auch so nietige Werte ganz am Anfang im Testlauf, indien ich diegene Strength nicht hochregelte. Ohne diegene einzustellen steht diegene namlich auf d* wool Desktop-Betrieb, cgminer lauft dann also strikt im Hintergrund (glaube ich, hat auf jeden Fall pathetic Werte).

Mit -I 12 komme ich auf

Five Kh/s. Immermeer noch bedruckend. Geforce 312 oder so (3xx), neuester Treiber.

Mit greneboom kleinen Nvidia-Karten von damals kenn ich mich nicht aus. Aber halsdoek erklarts. Generell soll cudaminer wool Nvidia-Karten deutlich besser sein mits cgminer. Trotzdem ist da wahrscheinlich wenig drin.

Hm, flinker ist der auch nicht :/

Du solltest jetzt onvervalst sjablone greneboom genauen Kartennamen nachgucken, damit wir uberhaupt eine Chance haben, einen Referenzwert zu finden ,)

Naja, Geforce 312 sagt der Treiber.

Stropdas ist irritierend, weil diegene gibt es so nicht regular. Vll ist stropdas eine spezielle OEM-Version der 315 oder 310. Diegene konnten zwar laut http://www.geforce.com/hardware/desktop-gpus/geforce-315-oem Cuda, waren aber sehr schwachbrustig. Stropdas wurde also ins Bild voetstappen.

Ich furchte, dann wird daraus nicht viel mehr. Sorry, hatte jetzt gerne geholfen.

Aber: So ne Karte wird nicht viel Hitze produzieren. Da ist es vll wirklich keine schlechte Idee, mit dem Prozessor mitzuminen – wenn diegene LC diegene Stromkosten aufwiegen, naturlich.

Hmm, na gut. Dann muss stropdas reichen. ,)

Geht stropdas ganze auch mit NVidia GPUs?

Nvidia-Karten sind zum Minen wohl nur begrenzt geeignet, sie kriegen nicht so gute Werte hin – und dann ist diegene Frage, ob sich halsdoek lohnt.

Statt cgminer solltest du dem Wiki zufolge cudaminer nutzen. Sieht einfach aus.

Am beginn hab ich auch noch 0.9 Bitcoins besessen. Stropdas Problem: Ich wusste nichts mit denen anzufangen! Am Anfang wahren diegene diegene Dinger ja prompt nichts Wert! Ich habs dann geloscht. 🙁

Ohje – stropdas ist ja noch argerlicher. Mein Mitgefuhl hast du.

Hatte mir auch passieren konnen.

Ich hab aus Versehen jemand asnderem meine Bitcoins uberwiesen. Tja.. nich dummer. Hatte diegene falschevAdresse im Zwischenspeicher beim Copy Pasten 🙁

Related movie: How to Mine Vertcoin | Begin to Finish


You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *